Erste Veranstaltung der Reihe "Einführung in die Gesellschaftskritik"

Der AStA und die Gruppe gegen Kapital & Nation
lädt ein zu einer Veranstaltungsreihe zur Einführung in die Gesellschaftskritik.
In gemütlicher Atmosphäre wird anhand eines Thesenpapiers diskutiert. Danach gibt es noch die Möglichkeit im Kabuff bei einem Kaltgetränk zu entspannen.

Wann: Dienstag, 29.10. um 18.30 Uhr
Wo: Ev. Hochschule Hamburg, Raum EG/2

Thema: Kapitalismuskritik

Eigentlich weiss das jede*r: Im Kapitalismus haben wenige viel und viele wenig.

Was ist hier aber das Problem? Zu wenig Glück? Gierige Bankster? Oder gibt es kein Problem?

Wir wollen mit euch erklären, wieso diese Gesellschaft konsequent ihre Mitglieder von dem Reichtum der Gesellschaft ausschliesst.

 

GKN HH online:

gegner.in

Kommentar schreiben

Kommentare: 0